dsffddfd

FSV-News

2022-08-04

Heimspiel zum Saisonstart

FSV Kappelrodeck-Waldulm : SV Vimbuch ( Sonntag, 15. Uhr )

Nach dem Abstieg aus der Bezirksliga darf man gespannt sein, wie sich die etwas neu formierte FSV - Mannschaft im neuen Umfeld zurecht findet. Denn eins steht schon vor Rundenbeginn fest, dass in der Kreisliga A auch keine Punkte verschenkt werden. Einen guten Start in die Spielzeit 2022/23 ist beiden Mannschaften leider nicht gelungen, denn schon in der ersten Runde um den Bezirkspokal schied der FSV bei der Spielgemeinschaft Lauf/Obersasbach mit 0:1 Toren aus, das gleiche Schicksal widerfuhr den Vimbucher, die zuhause gegen den TUS Greffern mit 2:3 Toren verloren und ebenfalls aus dem Wettbewerb raus flogen. Man darf also gespannt sein, wie beide Teams in die neue Saison starten. 
FSV Kappelrodeck-Waldulm II : SV Vimbuch II 
(Vorspiel, 13.15 Uhr)
Auf Grund der guten Leistungen und Erfolge in der letzten Saison, geht die Zweite des FSV als klarer Favorit in dieses Match. ( D S )

Admin - 09:25:44 @ Herren | Kommentar hinzufügen

News-Facebook

h